6. bundesweite Vernetzungstagung Godly Play - Gott im Spiel

Spiritualität mit Kindern

vom 11.-13. März 2022 in Lehnin (Brandenburg)

Die nächste gemeinsame Tagung führt uns auf ein wunderschönes Klostergelände, das idyllisch zwischen Brandenburg und Potsdam gelegen ist. Das Tagungshaus des Klosters Lehnin bietet Erzähler:innen und Fortbildner:innen ein Forum, um über ihre Regionen hinaus miteinander in Kontakt zu kommen, Erfahrungen auszutauschen, Kooperationen anzubahnen und Godly Play vertiefend zu erleben.

Welcher Ort könnte besser geeignet sein, um der Spiritualität von Kindern nachzuspüren, wie sie sich innerhalb der verschiedenen Handlungsfelder von Godly Play - Gott im Spiel darstellt? Eine Vielzahl an Workshops bietet dazu ausreichend Gelegenheit.

Am Samstagabend findet die Mitgliederversammlung des Godly Play deutsch e.V. statt. Gäste sind willkommen!

Die Anmeldung ist ab jetzt möglich.

Zum Anmeldeformular

 

Zur Tagung

Die diesjährige Tagung führt uns auf ein wunderschönes Klostergelände, das idyllisch zwischen Brandenburg und Potsdam gelegen ist. Das Tagungshaus des Klosters Lehnin bietet Erzähler*innen und Fortbildner*innen ein Forum, um über ihre Regionen hinaus miteinander in Kontakt zu kommen, Erfahrungen auszutauschen, Kooperationen anzubahnen und Godly Play vertiefend zu erleben.
Welcher Ort könnte besser geeignet sein, um der Spiritualität von Kindern nachzuspüren, wie sie sich innerhalb der verschiedenen Handlungsfelder von Godly Play/Gott im Spiel darstellt. Eine Vielzahl an Workshops bietet dazu ausreichend Gelegenheit. Eine Besichtigung des Klosters ist in den Pausen oder nach der Tagung am Sonntag möglich.
Am Samstagabend findet die Mitgliederversammlung des Godly Play deutsch e.V. statt. Gäste sind willkommen!

Referent:innen

Gemma Simmonds ist Ordensschwester der ignatianischen „Congregatio Jesu“. Sie leitet das Institut für das Ordensleben in Cambridge, arbeitet mit brasilianischen Straßenkindern und Menschen im Verkündigungs-dienst auf der ganzen Welt.

Die Workshops werden von Fortbildner*innen und praxiserfahrenen Mitarbeiter*innen durchgeführt

 

Tagungsprogramm                                                         

Freitag, 11. März 2022

17:00 Uhr Anreise
18:00 Uhr Abendessen
19:00 Uhr Begrüßung & Kennenlernen
20:00 Uhr Eine Geschichte zum Ankommen
21:00 Uhr Offener Abend

Samstag 12. März 2022

ab 7:00 Uhr Frühstück
09:00 Uhr Liturgischer Tagesbeginn
09:30 Uhr Thema: Interaktiver Vortrag
Gemma Simmonds
12:00 Uhr Mittagessen
14:00 Uhr Workshops
18:00 Abendessen
19:00 Mitgliederversammlung
20:45 Wir feiern ein Fest

Sonntag 13. März 2022

ab 7:00 Uhr Frühstück
09:30 Uhr Erträge, Perspektiven, Feedback
10.30 Uhr Pause und Gruppenfoto
11:00 Uhr Wir feiern Gottesdienst
12:00 Uhr Mittagessen
ab 13:00 Uhr AbreiseReferentin

 

Workshops am Samstag 

Phase I 14:00 – 15:30

1. Thema (Gemma Simmonds)
2. Spiritualität in der Kindertagesstätte (Evamaria Simon + Ulrike Labuhn)
3. Godly Play-Materialien selbst herstellen (Lindenwerkstätten)
4. Godly Play als spiritueller Weg
(Christiane Zimmermann-Fröb)
5. Partizipation, Ethik und Spiritualität – ein Besuch im Schulmuseum Reckahn Workshop (Cornelia Mikolajczyk)
Achtung: 14:00 – 17:30

Phase II 16:00 – 17:30

6. Thema (Gemma Simmonds)
7. Kollegiale Beratung (Ulrike Labuhn)
8. Theologie der Kindheit (Delia Freudenreich)
9. Godly Play-Materialien selbst herstellen (Lindenwerkstätten)
10. Spiritualität in der inklusiven Arbeit

                                                                                
                                                         

 

 

Die Tagung findet im Diakonissenhaus im Zentrum Kloster lehnin statt.

Die Tagung findet aufgrund der Corona-Pandemie zum derzeitigen Planungsstand im so genannten 3G-Modus statt. Bitte denken Sie daran, entsprechende Nachweise zur Tagung mitzubringen. Der ggf. notwendige Coronatest sollte nicht älter als 48 Stunden sein.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.