Neue Datenschutzrichtlinie

Seit dem 25. Mai 2018 wird die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der EU angewandt. Mit dieser neuen Verordnung wurden die europäischen Datenschutzstandards an die technologischen Fortschritte angepasst.
Dies bedeutet mehr Sicherheit im Umgang mit personenbezogenen Daten. Im Verein Godly Play hat der Schutz der Daten schon immer eine wichtige Rolle gespielt. Dennoch sind wir gerade dabei, diesen Schutz noch zu verbessern, um Ihre personenbezogenen Daten noch besser zu schützen.

Wir haben für die Homepage folgende Maßnahmen eingeleitet:

  • Erstellen eines Menüpunkts „Datenschutzerklärung“
  • Hinweis auf die Datenschutzerklärung bei Kontaktanfragen
  • Vorübergehendes Abschalten der Suchfunktion, da die Rechtslage noch nicht ganz klar ist.
  • Minimieren der Daten, welche für eine Registrierung auf der Homepage notwendig sind. So sollen künftig nur noch die Angabe der E-Mailadresse und eines Passwortes verpflichtend sein. Weitere Angaben über Name und Benutzername sind dann optional.
  • Ein Cookie-Hinweise wird zeitnah eingerichtet.