Häufig an die Lindenwerkstätten gestellte Fragen

1. Welche Zahlungsmöglichkeiten habe ich?
Unsere Kunden können bequem per Rechnung, Vorkasse/ Banküberweisung oder per Pay Pal bezahlen.
Zusätzlich können Kunden  aus dem Ausland problemlos auch mit Scheck bezahlen. Keditkartenzahlung ist momentan noch nicht möglich.

2. Wird die Rechnung gleich mitgeschickt?
Derzeit versenden wir die Rechnung zeitnah zur Lieferung separat mit der Post. Auf Wunsch können Rechnungen auch per e-mail versendet werden. Dazu nutzen Sie bitte das Kommentarfeld im online Bestellformular.
(In absehbarer Zeit wird die Rechnung zusammen mit Lieferschein im Paket liegen)

3. Wie schnell kann geliefert werden? Bzw. Wie kommen 6 Wochen Wartezeit zustande?
Unserer Materialien werden von Menschen mit unterschiedlichen Beeinträchtigungen in liebevoller Maßarbeit hergestellt.
Neben einer separaten Arbeitsgruppe mit 12 Mitarbeitern, die sich ausschließlich mit der Fertigung der Godly Play Materialien beschäftigen, arbeiten im Bereich Holz/ Tischlerei  weitere 7 Menschen mit Beeinträchtigungen an der Herstellung der Produkte.
Aufgrund der gestiegenen Nachfrage unsere in  Handarbeit gefertigten Artikel und des Umfangs unserer vielfältigen Produktpalette, kommt zu einer derzeitigen Lieferzeit von ca. 6 Wochen.
Wir bitten um Ihr Verständnis!

4. Mit welchem Versandzusteller wird die Ware geliefert?
Ihre Ware wird mit „DHL Paket“ sowohl national als auch international bis 31,5 kg zuverlässig, sicher und schnell ausgeliefert.

5. Wie teuer ist der Versand ins europäische Ausland bzw. in die „Drittländer“?
Die Versandkosten richten sich nach den jeweiligen „Tarifzonen“ der einzelnen Länder. Der zu zahlende Gesamtbetrag setzt sich zusammen aus:
Den festgelegten Stückpreisen der Länderzonen(pro Paket) + Preis pro Kilogramm.
Zur Zeit liegen die Stückpreise zwischen 12,40 € ( Zone 1/ europäisches Ausland) und 30,00 € (Zone 6).
Die Preise pro Kilogramm befinden sich in einer Spanne von 0,50 € und 7,00 €.

6. Warum kann ich nicht telefonisch bestellen?
Indem Sie über unseren Online Shop bestellen, bestätigen Sie gleichzeitig unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen. Dies ist bei einer telefonischen Bestellung von unserer Seite nicht möglich. (Zudem fehlen uns auch hierfür die personellen Voraussetzungen.)
Gern stehen wir Ihnen aber auch telefonisch für Ihre Fragen zur Verfügung: 034291/440281.

7. Wie bestelle ich die Volk Gottes Figuren mit Standfüßchen?
Seit Juli 2015 sind auch diese Figuren online erhältlich.

8. An welcher Stelle muss ich vermerken, dass ich meinen „Erstkundenrabatt“ einlösen möchte?
Auch hierfür ist das Kommentarfeld gedacht. Notieren Sie kurz Ihre Mitgliedschaft und dass Sie „Erstkunde“ sind. Bitte wundern Sie sich nicht, wenn Ihre Gutschrift in der Auftragsbestätigung noch nicht berücksichtigt wurde.
Bei der Rechnungslegung werden wir Ihren Rabatt einrechnen.

9. Welche Materialien werden verwendet?
Wir verarbeiten vorwiegend naturbelassene und zertifizierte Werkstoffe, wie bspw. hochwertiges Holz, Papier, Ton und 100% Wollfilze.

10. Wie aufwendig sind die „Selbstbausätze“ in der Herstellung „zu Hause“?
Der Vorteil von Selbstbausätzen  -neben dem Preis- ist sicher die eigenhändige Herstellung Ihres pädagogischen Arbeitsmaterials. Neben handwerklichem Geschick, Zeit und der Freude am kreativen Gestalten benötigen Sie folgende Materialien und Hilfsmittel:
- Filze (entsprechend der beigelegten Anleitung,  Farbe auswählen und Größe zuschneiden )
- Sperrholztafeln, 3 mm - Säge (wir empfehlen eine Dekupiersäge  oder Laubsäge)
- Leimgemisch aus Tapetenleim und Holzleim 50/50  (Buntkopien der Figuren liegen dem Selbstbausatz bei)
- Schleifpapier (600 Körnung) - Evtl. kleine Döschen (für bspw. Vögel oder Perlen)
- Goldene Gleichniskisten (können separat in den LW bestellt werden).

11. Sind alle Artikel in englischer Sprache lieferbar?
Derzeit sind die „10 besten Wege“ in englischer Sprache lieferbar.
In Zusammenarbeit mit dem Godly Play deutsch e.V. überarbeiten wir weitere Artikel, sodass in baldiger Zukunft alle Produkte mit Schrift auch in englischer Sprache bestellt werden können.

Teilen:

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter